online - Hilfe zur Verwaltung des Benutzerkontos

Meine Einstellungen - Benutzerkonto

Meine Lieferanten/Lieferantenverwaltung

Sie wollen Ihrem Benutzerkonto einen Lieferanten hinzufügen? In diesem Video erfahren Sie, wie das geht.

Die Änderung von Benutzerdaten und damit Ihres selly Benutzerkontos, nehmen Sie über den Punkt Meine Einstellungen vor.
Die Lieferanten- und Kundennummernverwaltung finden Sie unter diesem Funktionspunkt. Sie bearbeiten hier Ihre Lieferantenliste, indem Sie Lieferanten bzw. Kundennummern hinzufügen oder löschen.
Erst wenn Sie mindestens einen Lieferanten zugeordnet und bei diesem wenigstens eine Kundennummer freigeschaltet haben, können Sie mit den sellyApps und der Bestell-App sellyping arbeiten.

Sie wählen zuerst einen Browser, um Ihr Benutzerkonto zu öffnen, geben www.selly.biz ein und klicken, oben rechts, auf [LOGIN]. Im Anmeldedialog nutzen Sie die bekannten Anmeldedaten (Benutzername und Kennwort) zur Anmeldung. In Meine Startseite finden Sie oben in der Toolbar das Zahnrad .

Lieferanten- oder Kundennummernverwaltung
Nutzen Sie den öffentlichen Zugang www.selly.biz zum Öffnen Ihrer selly-Startseite, finden Sie die Kundennummernverwaltung in der Lieferantenverwaltung integriert.

Starten Sie die selly-Programme von einer Lieferantenseite heraus, finden Sie in der Navigation die Kundennummernverwaltung (Meine Kundennummern statt Meine Lieferanten).

Das Hinzufügen von sellyorder-Lieferanten ist nur in der Ansicht Lieferantenverwaltung möglich. Analog gilt dies für das Entfernen eines sellyorder-Lieferanten aus Ihrem Benutzerkonto.

Lieferanten hinzufügen

Um einen Lieferanten hinzuzufügen, wählen Sie zuerst den gleichlautenden Navigationspunkt (s. Markierung 1), führen nachfolgend in der Lieferantenverwaltung einen Suchvorgang durch, tragen dazu einen Suchbegriff ein und klicken auf [Suche] (s. Markierung 2).

Durch Klicken auf [Hinzufügen] in der Liste der Suchergebnisse (s. Markierung 3), ordnen Sie diesen Lieferanten Ihrem Benutzerkonto zu.
Nachfolgend tragen Sie eine Kundennummer und den entsprechenden PIN ein (s. unten).

Um einen eigenen Lieferanten (z. B. Bäcker um die Ecke) aufzunehmen, wählen Sie die Funktion + Eingeben (s. Markierung 4) und geben nachfolgend die Daten ein.

Kundennummer hinzufügen oder löschen

Zum Hinzufügen bzw. Löschen einer Kundennummer wählen Sie in der Navigation den Punkt Meine Lieferanten (s. Markierung 1) und nachfolgend den Link Bearbeiten (s. Markierung 2). Sie bekommen den Bearbeitungsmodus.

Kundennummer hinzufügen

Mittels der Funktion + Kundennummer hinzufügen (s. Markierung 1) nehmen Sie eine neue Kundennummer auf.

Um eine Kundennummer erfolgreich hinzuzufügen und damit ein Sortiment freizuschalten, benötigen Sie neben der Kundennummer einen gültigen PIN-Code. Beide Daten tragen Sie in das jeweilige Feld ein und speichern die Änderung.

Waren Ihre Daten korrekt*, zeigt Ihnen das Statuskennzeichen ttatuskennzeichen

*Kundennummern und PIN = korrekt?
Korrekt bzw. vom Lieferanten bestätigt bedeutet, dass die Kundennummer und der PIN von Ihrem Lieferanten bereits in der selly-Datenbank vorhanden sind und somit das Sortiment bereitsteht. Es ist somit keine Anfrage (Anforderung) an Ihren Lieferanten notwendig.

Ist andernfalls die Kundennummer noch nicht vom Lieferanten bestätigt , wenden Sie sich an Ihren Lieferanten. Das geschieht mittels Anforderung (s. u.), wodurch automatisch eine Anfrage per E-Mail an Ihren Lieferanten gesendet wird.

Kundennummer entfernen

War die Kundennummer nicht korrekt bzw. wird nicht mehr benötigt,  entfernen Sie diese jeweils über den Zeilenlink Löschen (s. Markierung 2) aus Ihrem Benutzerkonto.

Kundennummern können Sie nicht ändern
Eine einmal gespeicherte Kundennummer kann nicht überschrieben und damit geändert werden. Sollte diese nicht korrekt sein, fügen Sie die richtige Kundennummer neu hinzu und löschen die falsche Nummer heraus.
Eine nicht korrekte PIN kann geändert werden. Ist diese korrekt wird sie verschlüsselt dargestellt.

Kundennummer anfordernKundennummer anfordern

Sollte eine Kundennummer und/oder der PIN-Code noch nicht vom Lieferanten bestätigt und somit nicht in der selly-Datenbank vorhanden sein, müssen Sie eine Anforderung an Ihren Lieferanten abschicken, damit Ihr Lieferant Ihnen die richtigen Daten zusenden kann. Klicken Sie dazu auf [Anforderung abschicken] (s. l. Markierung 2).

Beispiel für eine unbestätigte Kundennummer
Systemmeldung: Die Kundennummer (1625) ist noch nicht bestätigt (s. r. Markierung 1 + 2).

s. a. Erinnerungsfunktion nutzen (s. r. Markierung 3)

Lieferanten löschen 

Zum Löschen des Lieferanten aus Ihrem Benutzerkonto, wählen Sie in der Navigation den Punkt Meine Lieferanten (s. Markierung 1) und nachfolgend den Lieferanten.
Mittels Klick auf den Link Bearbeiten wechseln Sie in den Bearbeitenmodus und sehen unten links den Funktionslink Lieferanten löschen (s. Markierung 2), den Sie nutzen, um den Lieferanten aus Ihrer Lieferantenverwaltung zu entfernen.

Sie erhalten nachfolgend eine abschließende Sicherheitsfrage (s. Mouseover im Bild links).
Mittels [Ja, den Lieferanten löschen] beenden Sie den Löschvorgang.

Lupe  Bild vergrößern | Mouseover-Bild vergrößern